Projekt Augustakreuz im Winterschlaf / Siegfried Musterle

Bedingt durch die lang anhaltenden winterlichen Bedingungen, konnten keine vorbereitenden Maßnahmen am einstigen Standort des Augustakreuzes erfolgen (siehe S’Blättle Nr. 50). Eine weitere Verzögerung ergibt sich zwangsläufig durch das Naturschutzgesetz. Im Zeitraum vom 1. März bis 1. Oktober darf keine Baumfällung und keine …

Link zum kompletten Artikel (pdf ~ 400 KB)

Dieser Beitrag wurde unter S'BLÄTTLE Nr. 51 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.