Allmannsdorf – Ein Platz für jedes Alter? / Sven Martin

Im vergangen Sommer kam es immer wieder zu Konflikten zwischen Jugendlichen und Anwohnern. Insbesondere rund um die Allmannsdorfer Grundschule – Bolzplatz, Tischtennisplatte und entlang des Sepp Biehler Weges gab es Klagen über Lärm und Müll. Wiederholt wurde die Polizei um Hilfe gebeten und Anzeigen erstattet.

Link zum kompletten Artikel (pdf ~ 300KB)

Dieser Beitrag wurde unter Alle abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.