Schlagwort-Archive: Stadtpolitik

25.9.2018; Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum/ Südkurier Sandra Pfanner

2018 Sept 25_ Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum_ Südkurier

Veröffentlicht unter Alle, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 25.9.2018; Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum/ Südkurier Sandra Pfanner

Exempel Seeuferweg / Giovanni Galizia

Heute erfreuen wir uns alle am durchgehenden Uferweg zwischen Staad und der Altstadt. Wie das letzte Stück von der Stadtverwaltung durchgesetzt wurde, verrät Ex-OB Horst Eickmeyer im Interview. Herr Dr. Eickmeyer wurde 1980 in einer Wiederholungswahl zum Oberbürgermeister von Konstanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 56 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Exempel Seeuferweg / Giovanni Galizia

Gegen eine Bebauung des Fohrenbühls und der Christiani Wiese / Peter Müller-Neff

Das Handlungsprogramm Wohnen der Stadt Konstanz wurde 2014 im Gemeinderat beschlossen. Bis zum Jahr 2030 sollten darin insgesamt rund 5000 Wohnungen geplant werden. In diesem Programm wurden Baulandflächen ausgewiesen, die zur Bebauung vorgesehen sind. 2017 wurde dieses Programm evaluiert, d.h. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 56 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gegen eine Bebauung des Fohrenbühls und der Christiani Wiese / Peter Müller-Neff

„Modellprojekt vernetztes urbanes Dorf“ Christiani Wiese / Stadt Konstanz

Das Zukunftsprojekt der Stadt Konstanz im Bereich Quartiersentwicklung ist derzeit das Projekt Christiani Wiese. Hierzu hat vom 18.-20. April 2018 eine konkurrierende Planerwerkstatt stattgefunden. Mit den Ergebnissen dieses Projektes bewirbt sich die Stadt Konstanz für die Phase III des bundesweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 56 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für „Modellprojekt vernetztes urbanes Dorf“ Christiani Wiese / Stadt Konstanz

… die kritische Würdigung / Sven Martin

Prof. Christoph Mäckler / Leiter des Instituts für Stadtbaukunst, hat anlässlich seines Vortrags bei der BAS am 2.2.2018 Kriterien für moderne, lebenswerte Stadtquartiere beschrieben: •  Soziale Mischung •  Nutzungsmischung •  Qualitätvoller öffentlicher Raum Elemente mit denen diese Ziele erreicht werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 56 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für … die kritische Würdigung / Sven Martin

Wohnraum für alle – Das Handlungsprogramm Wohnen / Walter Rügert

Fragen der BAS zum Handlungsprogramm Wohnen Im März 2014 wurde das Handlungsprogramm Wohnen (HPW) beschlossen. Damit sollten bis 2030 – 5.300 neue Wohnungen geschaffen werden. Bei der Evaluierung in 2017 wurde dieses auf 7.900 Wohnungen bis 2035 erweitert. Unstrittig ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 56 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wohnraum für alle – Das Handlungsprogramm Wohnen / Walter Rügert

Lebensgefährliche Natur? / Lutz Krause

Gelegentlich natürlicher Astbruch, für den vorher keine besonderen Anzeichen bestehen, gehört zu den naturgegebenen Lebensrisiken, für die der Verkehrssicherungspflichtige nicht einzustehen braucht und die in unserer Zivilisation hinzunehmen sind. Die Wahr-scheinlichkeit, durch den Abbruch gesunder Baumäste einen Schaden zu erleiden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lebensgefährliche Natur? / Lutz Krause

OB Uli Burchardt: Wohnbau ist eine soziale Frage / J.-P. Rau / Südkurier

Darf Konstanz wachsen? Wie viel und für wen? Der Gemeinderat entscheidet am Donnerstag eine Frage, die die kommenden Jahrzehnte prägen wird. Eine lebhafte Debatte zeichnet sich ab. Der Rathauschef allerdings weiß ziemlich genau, was er will. Es geht um Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für OB Uli Burchardt: Wohnbau ist eine soziale Frage / J.-P. Rau / Südkurier

CDU-Stadtrat Fecker: Gemeinderat soll in die Ortsteile gehen / Südkurier

Originalartikel lesen – Im Streit um die Einführung von Bezirksbeiräten überrascht CDU-Stadtrat Alexander Fecker mit einem neuen Vorschlag: Statt ein neues Gremium teuer einzuführen, plädiert Fecker für Sitzungen des Gemeinderats in den jeweiligen Ortsteilen. In der Debatte um die Einführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für CDU-Stadtrat Fecker: Gemeinderat soll in die Ortsteile gehen / Südkurier

OB Burchardt sieht kein Versprechen gebrochen / M. Lünstroth / Südkurier

Originalartikel lesen – OB Uli Burchardt will doch weiter für Bezirksbeiräte kämpfen. Regierungspräsidium überlässt Entscheidung der Gemeinde. Erst hatte sich Oberbürgermeister Uli Burchardt von dem Thema distanziert, jetzt soll die Einrichtung von Bezirksbeiräten doch ein Thema seiner politischen Agenda bleiben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für OB Burchardt sieht kein Versprechen gebrochen / M. Lünstroth / Südkurier