Schlagwort-Archive: Städtebau

Die Bürger wollen Ernst genommen werden, Südkurier, 26.5.2015

26.5.2015 Die Bürger wollen Ernst genommen werden, Südkurier

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Bürger wollen Ernst genommen werden, Südkurier, 26.5.2015

Ein Dorf verändert sich / Sven Martin

Allmannsdorf, Staad und Egg sind begehrte Wohngebiete. Die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen ist auf einem Höchststand. Die Preise sind mit die höchsten in Baden-Württemberg, die niedrigen Zinsen verstärken den Preis- und Spekulationsdruck. Die Anzahl und Dimension der Bauprojekte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ein Dorf verändert sich / Sven Martin

Rahmenplan Staaderberg

Ein wichtiger Erfolg zur Steuerung der Bautätigkeit in dem sensiblen Gebiet zwischen Staaderstr und Schiffstr ist der Beschluss des Gemeinderates am 20.11.2014 einen Bebauungsplan nach dem einfachen Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch aufzustellen. Dafür wird im ersten Schritt bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rahmenplan Staaderberg

Im Dschungel des Baurechts – die Angrenzer sind gefordert / Jürgen Hoeren

CDU-Stadtrat und Rechtsanwalt Mathias Heider im Gespräch mit Jürgen Hoeren Frage: Herr Heider, Sie sind Rechtsanwalt, Mitglied für die CDU im Gemeinderat und im Technischen Ausschuss (TUA) der Stadt Konstanz und kennen die Problematik, wenn in den Stadtteilen Allmannsdorf, Staad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Im Dschungel des Baurechts – die Angrenzer sind gefordert / Jürgen Hoeren

Reichenau setzt Stangengerüste ein und schafft bei Bauprojekten Transparenz / Sven Martin

Immer wieder hat sich die BAS für eine bessere Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz bei umstrittenen Bauprojekten eingesetzt. Insbesondere wurde dabei gefordert, wie andernorts üblich, sogenannte Stangengerüste aufzustellen und so dem Bürger eine Vorstellung über die Dimensionen des Bau zu ermöglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Reichenau setzt Stangengerüste ein und schafft bei Bauprojekten Transparenz / Sven Martin

Vision Pflegekonzept für Allmannsdorf / Bernd Heuer und Jürgen Spies

VISION nebeneinander von stationären und ambulanten Wohn- und Pflegeformen in Allmannsdorf Mit dem Beschluss des Gemeinderates vom 20.11.2014, in der Jungerhalde u.a. ein stationäres Pflegeheim unter Leitung der AWO mit 60 Bewohnern zu erstellen, ging auch die Entscheidung einher, zusätzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vision Pflegekonzept für Allmannsdorf / Bernd Heuer und Jürgen Spies

Neubauplanung auf dem Penny-Markt-Grundstück Mainaustrasse – Sonnenbühlstrasse / Alexander Gebauer

Am Kreuzungsbereich Sonnenbühlstraße – Mainaustraße soll ein massiver 4-stöckiger Neubau des Penny-Lebensmittelmarktes mit zusätzlicher Wohnbebauung in den Obergeschossen entstehen. Viele Anwohner sind von den vorliegenden, massiven Entwürfen überrascht und beunruhigt, wie bei einem Ortstermin mit Vertretern der BAS deutlich wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neubauplanung auf dem Penny-Markt-Grundstück Mainaustrasse – Sonnenbühlstrasse / Alexander Gebauer

Allmannsdorf im Brennpunkt – wie sieht eine nachhaltige Stadtentwicklung aus? / Sven Martin

In den letzten Jahren wurde sehr viel neuer Wohnraum geschaffen. In Petershausen sind mit über 700 Wohnungen neue Stadtbereiche entstanden, die Stadt am Seerhein ist ein prägendes Einfallstor – Petershausen hat sich zu einem urbanen Stadtteil gewandelt. Erhebliche Nachverdichtungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Allmannsdorf im Brennpunkt – wie sieht eine nachhaltige Stadtentwicklung aus? / Sven Martin

OB Uli Burchardt: Wohnbau ist eine soziale Frage / J.-P. Rau / Südkurier

Darf Konstanz wachsen? Wie viel und für wen? Der Gemeinderat entscheidet am Donnerstag eine Frage, die die kommenden Jahrzehnte prägen wird. Eine lebhafte Debatte zeichnet sich ab. Der Rathauschef allerdings weiß ziemlich genau, was er will. Es geht um Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für OB Uli Burchardt: Wohnbau ist eine soziale Frage / J.-P. Rau / Südkurier

Areal Jungerhalde Nord in Allmannsdorf: Bürger fühlen sich ausgebremst / K. Schlüter / Südkurier

Originalartikel lesen – Konstanz – Die Stadt will sich bei den Planungen für das Areal Jungerhalde Nord in Allmannsdorf auf einen Anbieter festlegen. Doch die Bürger wollen einen offenen Prozess Drei Vorstandsmitglieder der Bürgergemeinschaft Allmannsdorf-Staad (BAS) machen ihrem Unmut deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Areal Jungerhalde Nord in Allmannsdorf: Bürger fühlen sich ausgebremst / K. Schlüter / Südkurier