Schlagwort-Archive: Städtebau

2018 Okt 1; Schlagabtausch zum Thema Wohnen, Südkurier

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 2018 Okt 1; Schlagabtausch zum Thema Wohnen, Südkurier

25.9.2018; Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum/ Südkurier Sandra Pfanner

2018 Sept 25_ Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum_ Südkurier

Veröffentlicht unter Alle, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 25.9.2018; Interview mit Sven Martin zum Thema Bauen und Wachstum/ Südkurier Sandra Pfanner

Baukultur als Zankapfel, Südkurier

                   

Veröffentlicht unter Alle | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Baukultur als Zankapfel, Südkurier

Stadtentwicklung – Anspruch und Wirklichkeit / Sven Martin

Der Frustpegel ist hoch. Hans W. eingeladen von der Stadt Konstanz zur Ideenfindung für das Projekt Quartier 2020. „Wir nehmen an Workshops teil, bringen uns ein und am Ende werden die Vorschläge und Ideen nicht berücksichtigt, einfach weggefegt, so macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Stadtentwicklung – Anspruch und Wirklichkeit / Sven Martin

Die Vernichtung des Allmannsdorfer Kelhofs – ein Lehrstück / Alexander Gebauer

Inzwischen weiß nahezu jeder, dass ein See durch einleiten von Abwässern, durch Überdüngung umkippen kann. Die Einsicht, dass auch Städte, Stadtteile, Dörfer „umkippen“ können, ist offensichtlich weniger weit verbreitet. Viele negative Beispiele zeigen, dass die Zerstörung solcher historisch gewachsener Lebensräume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Vernichtung des Allmannsdorfer Kelhofs – ein Lehrstück / Alexander Gebauer

Von Haus aus missglückt / Prof. Christoph Mäckler

Wie von Technik und Zahlen geprägte Bebauungspläne dem eigennützigen, privatwirtschaftlichen Wohnungsbau den öffentlichen Raum überlassen: Von Haus aus missglückt  Bauherren und Architekten im Würgegriff des Bebauungs-plans: Warum nur ist uns die Fähigkeit abhandengekommen, schöne und bewohnbare Städte zu bauen? – Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Von Haus aus missglückt / Prof. Christoph Mäckler

Verdichtung 1 in Allmannsdorf

In der Schiffstraße, Ecke Alte Schiffstraße ist ein grösseres Bauprojekt geplant. Hier sollen auf einem 1450qm Grundstück 3 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt ca. 20 Wohnungen und einer Tiefgarage errichtet werden. Hochstämmige Bäume sind allenfalls am Rand möglich. Bislang stehen auf dem Grundstück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Verdichtung 1 in Allmannsdorf

Verdichtung 2 in Allmannsdorf / Alexandra Forster, Thomas Götz

Verdichtung II Bauvorhaben „Bettengasse 18“– für den Stopp eines Wandels ohne Maß und Ziel Der Philosoph Heraklit schrieb bereits vor ca. 2500 Jahren, dass das einzig wirklich Stabile im Leben der Wandel sei. Wandel ist wichtig, oft notwendig. Städte und Quartiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Verdichtung 2 in Allmannsdorf / Alexandra Forster, Thomas Götz

Verdichtung 3 in Allmannsdorf / Dr. Brigitte Neidhardt, Lutz Krause

Rahmenplanentwurf Staaderberg – die enorme Veränderung wird sichtbar Im November 2014 fasste der Gemeinderat einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan für das Gebiet Schiffstraße/Staaderstraße. Dies wurde notwendig, da im Plangebiet eine verstärkte Bautätigkeit aufgrund des Generationenwechsels und des Siedlungsdrucks zu verzeichnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Verdichtung 3 in Allmannsdorf / Dr. Brigitte Neidhardt, Lutz Krause

Wo sind die Grenzen des Wachstums? / Dr. Antje Boll

Qualitativ wachsen statt Flächenverbrauch Lässt man das Auge über die blühenden Streuobstwiesen auf der Jungerhalde schweifen, geht einem das Herz auf. Die Schönheit der Natur spricht unmittelbar die Seele der Menschen an. Hier, wo die Bienen summen, kommt man zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wo sind die Grenzen des Wachstums? / Dr. Antje Boll