Schlagwort-Archive: Landschaftsschutz

Baumfällungen Schulhof Allmannsdorf / Gerhard Majer

Auf dem Schulhof der Grundschule Allmannsdorf war eine Buche am Stammfuß vom Brandkrustenpilz befallen. Dieser Pilz zerstört die für die Statik wichtigen Wurzeln. Dieser Prozess verläuft oft sehr langsam, sodass der Baum in der Lage ist, sich aus neugebildeten Feinwurzeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Baumfällungen Schulhof Allmannsdorf / Gerhard Majer

Hohenegg-Hangrutsch / Alexander Gebauer

Zu dem Hangrutsch im Landschaftsschutzgebiet Hohenegg und dem davon betroffenen Fußweg entlang der oberen Hangkante, im Landschaftsschutzplan 2000 als bedeutsamer Wanderweg ausgewiesen, ist schon Vieles von Vielen ge-schrieben und gesagt worden. Seit 1994 hat die BAS in Artikeln und bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Hohenegg-Hangrutsch / Alexander Gebauer

Renaturierung des Hockgrabens / Renate Gauß

Die Stadt Konstanz beabsichtigt noch in diesem Jahr zwei umfangreichere Teilabschnitte des Hockgrabens zu renaturieren. Die ersten Vorbereitungen hierfür wurden bereits vor mehr als einem Jahr begonnen, inzwischen sind die Planungen so weit vorangeschritten, dass die wasserrechtliche Genehmigung beantragt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Renaturierung des Hockgrabens / Renate Gauß

Lebensgefährliche Natur? / Lutz Krause

Gelegentlich natürlicher Astbruch, für den vorher keine besonderen Anzeichen bestehen, gehört zu den naturgegebenen Lebensrisiken, für die der Verkehrssicherungspflichtige nicht einzustehen braucht und die in unserer Zivilisation hinzunehmen sind. Die Wahr-scheinlichkeit, durch den Abbruch gesunder Baumäste einen Schaden zu erleiden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 52 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lebensgefährliche Natur? / Lutz Krause

Lorettowald 2015 – 2025 / Lutz Krause, Christine Giele

Am 26. Februar lud Frau Rath, Leiterin der Stiftungsverwaltung, Spitalstiftung Konstanz, zu einem Treffen im Spitalstiftungshaus, Luisenstraße 9, ein. Im Gespräch mit dem Kreisforstamtsleiter Martin Schreiner, dem zuständigen Revierförster Michael Flöß und Mitgliedern der BUNDArbeitsgruppe Wald wurde die Fortschreibung des nächsten 10-jahres-Bewirtschaftungsplan für den Lorettowald, der in zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter S'BLÄTTLE Nr. 51 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lorettowald 2015 – 2025 / Lutz Krause, Christine Giele

Wald erleben! / Florian Heitzmann

Die Mainau GmbH richtet im angrenzenden Mainau-Wald einen Erlebniswald ein. Das Ökosystem Wald soll für den interessierten Besucher in mehreren Stationen interaktiv erlebbar gemacht werden, um ihn für diesen Lebensraum zu sensibilisieren. Vor allem soll das Lebewesen Baum dem Besucher näher gebracht und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter S'BLÄTTLE Nr. 51 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wald erleben! / Florian Heitzmann

Am Krähenberg / Christoph Blomeier

Weil sie zu viel Schatten auf das Gelände würfen und damit die Obstbäume schädigen täten, wurden sie auf Augenhöhe, ca 3m hoch, abgeholzt, die Thuja-Bäume am Krähenberg, zwischen „Maidkurve“ und Holzgasse in Allmannsdorf. So jedenfalls macht das Gerücht bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter S'BLÄTTLE Nr. 51 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Am Krähenberg / Christoph Blomeier

Nachmittags- Unterrricht auf der Streuobstwiese / C. Giele, D. Brdiczka

Wie in vorhergehenden Ausgaben des „Blättle“ berichtet, betreut der BUND Konstanz Streuobstwiesen am Rande von Allmannsdorf und Staad. Das Obst (Kirschen, Pflaumen, Birnen und Äpfel) welches dort jährlich in bester Bio-Qualität heranwächst ist Allgemein- gut der Bürger von Allmannsdorf und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 50 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nachmittags- Unterrricht auf der Streuobstwiese / C. Giele, D. Brdiczka

Unsere Wellingtonie muss wieder gesund werden / Siegfried Musterle

Wir waren alle geschockt, als wir feststellen mussten, dass die Nadeln auf der Südseite großflächig braun verfärbt waren, eine für das Frühjahr recht ungewöhnliche Verfärbung. Bei den Herbststürmen sind regelmäßig dürre Nadelzweige abgefallen, die keinen Anlass zur Besorgnis waren. Diesmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 50 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Unsere Wellingtonie muss wieder gesund werden / Siegfried Musterle

Lorettowald – Wirtschaftswald oder Naherholungspark ? / Lutz E. Krause

Auch in diesem Winter sorgten die Baumfällungen im Lorettowald wieder für Unmut. Obwohl im Vorfeld von der Forstbehörde angekündigt und bei einer Begehung fachlich begründet, führten Umfang und Durchführung zu Unverständnis und Kritik. Ursula Wolschendorf etwa hat Todes-Anzeigen im Südkurier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 50 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lorettowald – Wirtschaftswald oder Naherholungspark ? / Lutz E. Krause