Schlagwort-Archive: Geschichte

Die Vernichtung des Allmannsdorfer Kelhofs – ein Lehrstück / Alexander Gebauer

Inzwischen weiß nahezu jeder, dass ein See durch einleiten von Abwässern, durch Überdüngung umkippen kann. Die Einsicht, dass auch Städte, Stadtteile, Dörfer „umkippen“ können, ist offensichtlich weniger weit verbreitet. Viele negative Beispiele zeigen, dass die Zerstörung solcher historisch gewachsener Lebensräume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Vernichtung des Allmannsdorfer Kelhofs – ein Lehrstück / Alexander Gebauer

Emil Mundhaas ist am 21.3.2017 gestorben / Alexander Gebauer

Es gibt wenige von uns die das Ehepaar Mundhaas nicht schon in den Versammlungen der BAS bewusst wahrgenommen haben, fast immer waren sie dabei, fast immer aber machte Emil Mundhass darauf aufmerksam, insbesondere vor Wahlvorgängen, dass sie sich wohl für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Emil Mundhaas ist am 21.3.2017 gestorben / Alexander Gebauer

Flurnamen und ihre Geheimnisse / Helga Kador

In geografischen Karten finden sich neben den Namen für Städte, Gemeinden, Flüsse, Seen und Strassen auch Flurnamen, die oft auf eine interessante, manchmal auch erstaunliche Vergangenheit hinweisen. Flurbezeichnungen entstanden aus unterschiedlichen Gründen. Zum einen wurde damit gekennzeichnet, wem der Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Flurnamen und ihre Geheimnisse / Helga Kador

Allmannsdorfer erzählen / Hans Weinbacher

Am 15.März 2017 startete LENA, die Lebendige Nachbarschaft, die Reihe „Allmannsdorfer erzählen“. Hinter dem Motto „Wie war es früher? Was hat sich verändert?“ steht die Idee bei den „Ureinwohnern“ die eine oder andere Erinnerung wieder wach zu rufen und bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 55 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Allmannsdorfer erzählen / Hans Weinbacher

Vom „Gewitter“ erfasst / Hans-Hermann Seiffert

Die späte Verhaftung des Allmannsdorfer Bürgers Wilhelm Schroff durch die Gestapo im Sommer 1944. Die „Aktion Gewitter“ Wie durch ein Wunder blieb der bekennende Demokrat Wilhelm Schroff, als Mitglied der SPD von 1922 bis 1930 in den Konstanzer Bürgerausschuss gewählt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 54 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Vom „Gewitter“ erfasst / Hans-Hermann Seiffert

15. November 2015 – Volkstrauertag (St. Georg) / Alexander Gebauer

Liebe Pfarrgemeinde – wir gedenken an diesem Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt. Heute möchte ich an Menschen erinnern die in den Jahren 1939 bis 1945 – in einer Welt bösartigster Aggression und Regression zu Tode kamen – einer Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 54 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 15. November 2015 – Volkstrauertag (St. Georg) / Alexander Gebauer

Allmannsdorfer Wirtschaftsleben – Das Gasthaus „Schiff“ in Staad / Emil J. Mundhaas

Die Veröffentlichung dieser Reihe im „s`Blättle“ erfolgt als gestraffter Auszug der Publikation „Alahmuntiscurt – Dokumentation einer Forschungsarbeit zur Geschichte der ehemals selbständigen Gerichts- und Bürgergemeinde Allmannsdorf (Band I Teil 2 Kap.13)“ in Fortsetzungen, alle Rechte bleiben vorbehalten. Simon Graf ließ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 54 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Allmannsdorfer Wirtschaftsleben – Das Gasthaus „Schiff“ in Staad / Emil J. Mundhaas

Geschichte von Allmannsdorf und der Kirche St.Georg / Siegfried Musterle

Rechtzeitig zum Festtag des Heiligen Georg – Patrozinium am 23. April – wurde der Gemeinde ein Kirchenführer vorgestellt. Dieser beinhaltet nicht nur die Geschichte der Pfarrkirche seit dem 13.Jahrhundert, sondern es wird darin auch die Ortsgeschichte von Allmannsdorf dargestellt. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 54 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Geschichte von Allmannsdorf und der Kirche St.Georg / Siegfried Musterle

Vor 100 Jahren: Allmannsdorf wird in die Stadt Konstanz eingemeindet / Emil J. Mundhaas

Die politische Entwicklung im 19. Jahrhundert mit seinen neuen Grenzen im Bodenseeraum und der Beitritt Badens zum Deutschen Zollverband (1835) schnürte die Stadt Konstanz von ihrem natürlichen Hinterland Thurgau ab. Die Stadtväter fassten nun notgedrungen den vorderen Bodanrück, die Gemeinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Vor 100 Jahren: Allmannsdorf wird in die Stadt Konstanz eingemeindet / Emil J. Mundhaas

Eugène Hoerlé / Bernd Uwira

Wer vom Staader Fährehafen aus entlang des Bodenseeufers in Richtung Konstanz spazieren geht, passiert am Ortsrand von Staad den schönen Hoerlé-Park mit seinen alten Baumbeständen und kommt auch an zwei im Park stehenden alten Häusern vorbei, dem Hoerlé-Haus direkt am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle, S'BLÄTTLE Nr. 53 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Eugène Hoerlé / Bernd Uwira