Mission Impossible ? Brigitte Leipold

Tempo 40 auf der Mainaustraße

In vielen Gemeinden, auch in Baden-Württemberg, hat sich diese Erkenntnis schon durchgesetzt: Autos sind so konstruiert, dass sie auch mit weniger als 50 km/h durch Wohngebiete fahren können, und dies kann für andere Verkehrsteilnehmer und Bewohner angenehmer, stressfreier und ruhiger sein. Das fanden auch die Gemeinderatsfraktionen von CDU, FGL und SPD, die auf der Mainaustraße Tempo 40 wünschten. Die Stadtverwaltung nahm sich eines Prüfauftrages an und brauchte dafür – der erste Antrag stammte immerhin von 2007- erstmal Zeit. Ende Oktober 2008 gab es dann eine Stellungnahme der Polizeidirektion Konstanz, gegeben durch Herrn Brühl, Leiter des Sachbereichs Verkehr im Führungs- und Einsatzstab. Er kam zu der nicht
überraschenden Erkenntnis:…

Link zum kompletten Artikel (pdf ~ 100KB)

Dieser Beitrag wurde unter Alle abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.