Demenzprojekt / Prof. Dr. Günter Tomberg

Warum die Jungerhalde zu Don Bosco wurde!

Liebe Leserinnen und Leser,
an dieser Stelle hätten Sie normalerweise, wie in den letzten zwei Jahren, wieder einige Information zur Weiterentwicklung des Demenzprojektes in der Jungerhalde gelesen. Wir möchten Sie über die jüngsten Entscheidungen hierzu informieren: Der Projektträger Caritasverband/ St. Marienhaus hat entschieden, das Projekt am Standort Jungerhalde aufzugeben und an anderer Stelle neu zu planen. Die Verantwortlichen im Aufsichtsrat des St. Marienhauses haben aus drei Gründen entschieden, das Projekt Jungerhalde zu beenden:

Link zum kompletten Artikel (pdf ~ 150KB)

Dieser Beitrag wurde unter Alle abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.